Warum ist Corona so schlimm, an der Grippe sterben doch mehr Menschen in Deutschland?

Laut der WHO gibt es Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen dem Corona-Virus SARS-CoV-2 und der Influenza (umgangssprachlich: Grippe). Der Corona-Virus ist schlimmer, z. B. weil der Anteil der Bevölkerung mit schweren Symptomen höher ist und zu Beginn der Pandemie keine Impfung zur Verfügung stand.

Zu Beginn der Pandemie war der Anteil an Infizierten mit schweren Symptomen höher als im Vergleich zur Grippe, ebenso gab es noch keinen Impfstoff.

Da die Pandemie jedoch noch nicht zu Ende ist, war die Übersterblichkeit in Deutschland (man spricht von „excess mortality“) wegen COVID-19 während der ersten Monate der Pandemie niedriger als die Mortalität für die saisonale Grippe in vergangenen Jahren. Eine Auswertungen mit Daten von Rheinland-Pfalz zeigte aber, das die Schätzungen der Übersterblichkeit sich dramatisch ändern, wenn man andere Variablen, wie z. B. die Temperatur, in den Modellen berücksichtigt.




Literatur


World health Organization. Coronavirus disease (COVID-19): Similarities and differences with influenza. 2020.


Stang A, Standl F, Kowall B, et al. Excess mortality due to COVID-19 in Germany. J Infect 2020; 81(5): 797-801.


Wollschläger D. Rhineland-Palatinate Mortality Monitoring. 2020. http://shiny.imbei.uni-mainz.de:3838/rlp_mm/.

11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Denkblasen_edited.png